Häfftige Ausstellung

Sonntag, 31. August 2008
Hiermit eröffne ich meine häfftig angedeutete Gallerie der Jahre.
Jedes Jahr ein Hausaufgabenheft. Der treue Begleiter eines jeden Schülers.
Oft habe ich Dinge aufgeschrieben und sie trotzdem nicht gemacht.
Noch öfter hab ich sie gar nicht erst aufgeschrieben.
Warum mein "Häfft" trotzdem immer voll geworden ist übers Schuljahr, von innen wie außen, das kann man sich jetzt hier mal ansehen.

In der 5. Klasse hatte ich wohl noch keins (??? keine Erinnerung mehr), oder aber ich habe es weggeschmissen (bei mir eigtl. eher unwahrscheinlich).
Als Entschädigung habe ich vorausschauenderweise die 10.Klasse wiederholt, um hier nun doch neun Hausaufgabenhefte präsentieren zu können. Neun Jahre Viscardi-Geschichte.

Zu sehen gibt es jeweils ein Bild von vorne und hinten, sowie interessante oder uninteressante Dinge aus der Mitte.
Das Produkt stundenlanger Kritzeleien und Beklebungen.

Als Einstand gibt's (naheliegenderweise chronologisch geordnet) das der sechsten Klasse, und weil das aber noch so öd ist (als 5.+6.-Klässlerin war ich wohl noch nicht so ein Schmierfink), gibt's das der siebten Klasse heute noch (gratis) oben drauf.

Viel Spaß.


Sechste Klasse vorne

und hinten



Siebte klasse vorne -mittlerwile offenbar in Genuss von höchstanspruchsvoller Freizeitlektüre á la BRAVO etc. gekommen (mein Zimmer sah vermutlich ähnlich aus, gepflastert von Britney-, Buffy- und Eminempostern)


und hinten - ohne jegliches Gespür für...naja, für alles. Einfach mal alles da drauf "bappen" was klebt.


innen -schwarzmalen konnte ich anscheinend schon immer ganz gut (kann man das beruflich machen?)


blaugemacht habe ich dagegen lediglich diese ehemals nicht-blaue Seite. (Gefehlt habe ich tatsächlich nur wenn ich auch wirklich krank war. Das blieb auch bis auf wenige Ausnahmen so) Der arme Füller. Muss ein seeehr spannendes Fach gewesen sein.


wahnsinns Feststellungen


"Wer braucht die schon?"; vermutlich habe ich sie intuitiv befolgt. Brave Astrid.
Die nicht zu übersehende Antwort auf meine kleine Frage könnte, der Schrift nach zu urteilen auch von meinem Bruder stammen. Gut möglich.

5 Kommentare

  1. Kadir Says:

    Das der siebten Klasse gibt es wohl "gratis" dazu, meintest du doch bestimmt so?

    Ich find's super. Sehr gute Idee!
    Deiner

  2. naDine Says:

    Da bin ich auf die weiteren Häffte gespannt!

  3. Astrid Says:

    Hätte beinahe "gratis" geschrieben, wollte aber nicht, dass mich die Nadine für blöd hält ^^
    Danke!

  4. naDine Says:

    tu i net :-)

  5. kati Says:

    britney spears?
    eminem???
    DU???

    unfassbar.
    und ich dachte, nur ich hätte damals noch so nen grausamen...nein halt warte, "geschmack" kann man das ja nicht mal nennen....gehabt!

Kommentar veröffentlichen

readme | Powered by Blogger | Entries (RSS) | Comments (RSS) | Designed by MB Web Design | XML Coded By Cahayabiru.com