Scheiße verdammte, aaarrgh FUCK!!

Mittwoch, 5. November 2008
Verzeiht meine ungehobelte Sprache. Aber in diesem Fall ging mir einfach genau soetwas durch den Kopf. Und vielleicht noch "Oh nein, oh nein, oh nein!!" Oh nein!

Aber von vorne.
Ich sollte mit meiner Mutter in die, in Auflösung begriffene, Wohnung meiner Oma (Großmutter lebt jetzt im ALtenheim, nachdem sie einen leichten Schlaganfall erlitten hat), um dort Möbel zu fotografieren.
Denn die aufgegeben Anzeigen, für den Verkauf dieser besagten Möbel, zeigten bisher keinerlei Wirkung. Niemand meldete sich.
Um das Angebot etwas attraktiver zu gestalten, schlug ich vor eben Bilder anzufügen. Damit der Käufer in spe sich gleich ein Bild machen kann.

Deswegen also auf in die Plonnerstraße und Möbel fotografieren.

Ich stand gerade in der Küche. Das Wohnzimmer hatte ich bereits hinter mir, und nun war ein Schränkchen an der Reihe.

Klick machte es da. Oder auch Klack? Man weiß es nicht.

Wissen tue ich aber, dass es nicht das mir allzubekannte, vertraute, geliebte Geräusch des Auslösens war, nicht also der hinunterklappende Spiegel, oder was auch immer dieses schöne Geräusch bei Spiegelreflexkameras machen mag; nein, es war anders.
Danach hörte man nur noch ein komisches Surren. Fremdes Surren. Unnormales Surren.

Tja. Sie fokussiert nicht mehr. Und nicht nur der Autofokus ist im Arsch sondern auch der Manuelle. Der entsprechende Ring lässt sich einfach nicht mehr drehen. Juhu.

Das ist jetzt fast eine Woche her.
Inzwischen sollte man meinen hätten meine Eltern genug Zeit gehabt den Kassenzettel zu finden.
Sollte man...

8 Kommentare

  1. naDine Says:

    Mein Beileid. Sowas tut dem Fotografen im Herzen weh.

    Aber keine Sorge, es gibt in Muenchen (Schwabing isses glaub ich) einen sehr kompetenten Nikon Laden ("Service Point"), mit Leuten, die sich auskennen, keinen MediaMartk o.ae. Verkauefer.

    Druecke also die Daumen, dass du den Beleg findest.

  2. Astrid Says:

    Meine Sorge wäre auc nicht gewesen, von jemanden "beraten" zu werden, der keine Ahnung hat.

    Nach nur einem halben Jahr seit Kauf ist schließlich die Garantie mein Freund. Einfach einschicken. Fertig.

    Aber es gibt eben keine Spur von der scheiß Rechnung.
    Meine Eltern haben alle in Frage kommenden Orte abgesucht, mein Vater ist heute auf Knien durch die Wohnung gekrochen, und hat alte Zeitungstapel und dergleichen durchsucht.
    Keine Spur. Meine Eltern sind ratlos, und meine Hoffnung schwindet von Tag zu Tag.

    Scheiße ist das.

  3. Carini Says:

    Ohje....kacke ó.ò Das tut mir leid. Ich kenn die situation. (auch wenns nur schuhe waren die nach dem ersten münchen-ausflug einen 5 cm langen riss hatten). Ich drück die daumen, dass ihr den zettel findet.

  4. naDine Says:

    gefunden?

  5. Astrid Says:

    Gefunden, nach München gefahren abgegeben, warten.

  6. naDine Says:

    Klasse!
    (Schwabing isses, oder?)

  7. Astrid Says:

    Hm, ne. Bin mit'm Kassenzettel da hin wo sie auch gekauft wurde. Sauter, ein großes Fotofachgeschäft in der Sonnenstraße, nicht weit vom Stachus. Die schicken das dann direkt zu Nikon.

  8. naDine Says:

    Sauter kenn ich doch :-)
    Guter Laden.

Kommentar veröffentlichen

readme | Powered by Blogger | Entries (RSS) | Comments (RSS) | Designed by MB Web Design | XML Coded By Cahayabiru.com